So funktioniert die thermische Solarnutzung

 

Jegliche Energie auf unserem Planeten entstammt letztlich der Sonne, und Solarthermie ist die wirtschaftliche und umweltfreundliche direkte Umwandlung der Sonnenstrahlen in Wärmeenergie.

 

Die von den Kollektoren erwärmte Solarflüssigkeit wird durch die Pumpengruppe

zum Speicher transportiert. Über einen Wärmetauscher wird die Wärme

in den Speicher übertragen. Von dort kann Warmwasser jederzeit entnommen

werden, auch wenn die Sonne nicht scheint. Schlechtwetterperioden werden durch

ausreichende Speichergrößen überbrückt. Das Wasser kann bei Bedarf auch durch

ein bestehendes Heizungssystem oder elektrisch erwärmt werden. Die Montage

der Anlage ist problemlos. Solaranlagen lassen sich auch in bestehende Anlagen

unkompliziert integrieren.

Eine nachträgliche Erweiterung der Anlage auf eine größere Kollektorfläche oder

die Nutzung der Solaranlage zur Heizungsunterstützung ist jederzeit möglich. Eine

intelligente Regelung  steuert alle Betriebszustände Ihrer Solaranlage während Sie

ihr von der Sonne erwärmtes Wasser genießen können.

 

 

                                                                                                                              

 

Kontakt


König Heizungstechnik GmbH
Zelgstrasse 13
8280 Kreuzlingen 

Telefon +41 071 688 22 33

info(at)koenig-heizungen.ch